Subscribe to our newsletter





    CLSX Talks

    Pierre-Laurent Aimard gilt als Schlüsselfigur des Musiklebens unserer Zeit, gelobt von The Guardian als „einer der besten Messiaen-Interpreten, die es gibt“. In diesem Interview spricht er über seine enge Beziehung zu Messiaen und dessen Liebe und Entdeckung für den Vogelgesang sowie über die innere Bedeutung seines Werks Réveil des Oiseaux", das Aimard beim GREAT!CLSX Konzert am

    Unsere Veranstaltungen der Reihe GREAT!CLSX beginnen um 19:30 mit der Rede einer interessanten Persönlichkeit aus Kunst oder Wissenschaft. Für das Konzert am 9. Mai 2022 haben wir den New Yorker Philosophen und Musiker David Rothenberg eingeladen, über ein Thema zu sprechen, das uns allen vertraut ist, über das wir jedoch meist nur wenig wissen: „What Birds

    Der amerikanische Dirigent und Komponist Brad Lubman hat durch seine Vielseitigkeit, seine eindrucksvolle Technik und seine einfühlsamen Interpretationen in den letzten beiden Jahrzehnten weltweit Anerkennung erlangt. Er ist äußerst gefragt bei den großen Orchestern Europas und in den USA. Am 9. Mai wird er das GREAT!CLSX Konzert in der Berliner Philharmonie dirigieren. In diesem Interview spricht er

     Augusta Read Thomas hat über 40 Werke für Orchester komponiert. Ihre Musik wird von führenden Ensembles und Organisationen auf der ganzen Welt in Auftrag gegeben. Auch Pierre Boulez war zu Lebzeiten ein großer Förderer ihrer Arbeit. Unter anderem gab er Words of the Sea in Auftrag, während sie Mead Composer-in-Residence beim Chicago Symphony Orchestra war. In diesem Interview spricht sie über

    Hans-Christoph Rademann arbeitet mit führenden Chören und Ensembles der internationalen Konzertszene zusammen. Er gilt als einer der kompetentesten Dirigenten für die Literatur des 17. und 18. Jahrhunderts. In diesem Interview spricht er über das neu-formierte Ensemble der Bachakademie Stuttgart: die Gaechinger Cantorey. Die Gaechinger Cantorey ist bei ihren kommenden Debüts in der Berliner Philharmonie (21.1.22) und der Elbphilharmonie (23.1.22) zu erleben. https://www.youtube.com/watch?v=4JYcSlk6UuM

    Sabine Meyer gehört weltweit zu den renommiertesten Solisten überhaupt. Ihr ist es zu verdanken, dass die Klarinette, oft als Soloinstrument unterschätzt, das Konzertpodium zurückerobert hat. In diesem Interview spricht sie mit dem Gründer und Geschäftsführer von CLSX, Karsten Witt, über ihre Erfahrungen als Klarinettistin, wie oft sie das Klarinettenkonzert von Mozart gespielt hat (mehr als 500

    Karsten Witt x Jan Caeyers: Wer ist Le Concert Olympique? Jan Caeyers ist ein belgischer Dirigent, Musikwissenschaftler und Autor des Bestsellers "Beethoven: Der einsame Revolutionär". In diesem Interview spricht er mit dem Gründer und Geschäftsführer von CLSX, Karsten Witt, über Beethoven und die Gründung von Le Concert Olympique. https://www.youtube.com/watch?v=dVJJ9ss23n0&ab_channel=CLSX

    Jan Cayers x Karsten Witt Jan Caeyers gründete im Jahr 2010 sein eigenes Beethoven-Orchester, Le Concert Olympique, mit dem er im November 2021 in Belgien und Deutschland auf Tournee sein wird. In diesem Interview spricht er mit Karsten Witt über das bevorstehende Konzert in Hamburg, warum neben Beethoven andere Werken gespielt werden und über Beethovens 8. https://www.youtube.com/watch?v=BEqJbBdMYW8&ab_channel=CLSX